Supervision

Die systemische Supervision ist eine berufsbezogene Beratung und kann sowohl im Einzelsetting als auch mit Gruppen durchgeführt werden. Es werden zum Beispiel folgende Fragestellungen in den Blick genommen: Welche Rolle nehme ich im Team oder gegenüber meinem Chef ein? Warum gerate ich in meiner Arbeit immer wieder in dieselbe Sackgasse und kann unliebsame Verhaltensmuster nicht ablegen. Überraschende Erkenntnisse durch zum Beispiel Interventionstechniken bringen Sie auf neue Lösungen scheinbar festgefahrener Situationen oder kriselnder Beziehungen. Für alle Berufsrichtungen, insbesondere auch Therapeuten und Berater.